Wettbewerbe

Berliner Jugendmeisterschaft

Seit 1979 findet jährlich die Berliner Jugendmeisterschaft statt. Anfänglich nur mit den Ausbildungsberufen Koch/Köchin, Restaurantfachmann/-frau und Hotelfachmann/-frau, wird seit einigen Jahren der Wettbewerb auch in den Ausbildungsberufen Fachkraft im Gastgewerbe, Fachmann/-frau für Systemgastronomie und Hotelkaufmann/-frau durchgeführt.

Der Wettbewerb soll Auszubildenden die Möglichkeit bieten, sich intensiv auf die Abschlussprüfung vorzubereiten. Gleichzeitig ist er der Regionalausscheid zu den Deutschen Jugendmeisterschaften für die Berufe Koch/Köchin, Restaurantfachmann/-frau und Hotelfachmann/-frau bzw. zum Azubi-Award für den Beruf Fachmann/-frau für Systemgastronomie (für die Berufe Fachkraft im Gastgewerbe und Hotelkaufmann/-frau gibt es zur Zeit keinen überregionalen Wettbewerb.)
Berliner Jugendmeisterschaft 2013 – jetzt anmelden!

Lorbeeren und Traumjob für die Besten: der Accor Azubi Award

Es sind die Herausforderungen, die den Job im Hotel so besonders machen. Deswegen geben wir dir schon während der Ausbildung immer wieder Gelegenheit, dein Talent unter Beweis zu stellen.

Die absolute Kür erwartet dich gegen Ende deiner Ausbildung: der Accor Azubi Award.  Zu diesem Wettbewerb qualifizieren sich nur die besten Auszubildenden – über alle Berufskategorien hinweg. Wer es in diesen Wettstreit schafft, gehört ohnehin schon zu den Top-Nachwuchskräften und darf einen Tag lang alle Register seines Könnens ziehen.

Du findest das spannend? Dann wird dich der Hauptpreis begeistern: Denn als einer der drei Erstplatzierten wartet nach der Ausbildung ein Job in einem Accor-Hotel im Land deiner Wahl auf dich. Ein ganzes Jahr lang. Vermittlung, Flug und Sprachkurs sind selbstverständlich dabei!

Doch das ist noch nicht alles. Alle übrigen Teilnehmer/-innen des Accor Azubi Awards können sich für unser exklusives Personalentwicklungsprogramm – das Accor Traineeship – bewerben. In diesem 12-monatigen Programm bereiten wir dich als Nachwuchskraft auf deine erste Führungsposition vor. Dabei beinhaltet das Traineeship folgendes:

  • Weiterentwicklung deiner fachlichen Qualifikationen
  • einen Hotelwechsel, durch den du andere Accor-Marken und Standorte kennen lernst
  • vier Management-Trainings-Bausteine als Vorbereitung auf Führungspositionen
  • eine Sprachreise, durch die du deine Sprachkenntnisse verbessern und deinen Horizont erweitern kannst.