Landesvertretung NRW beim Bund

Die Vertretung des Landes Nordrhein-Westfalen beim Bund in Berlin repräsentiert das Land Nordrhein-Westfalen in Berlin. In einem modernen Gebäude im Botschaftsviertel gelegen, zählt die Landesvertretung rund 30.000 Besucherinnen und Besucher und Gäste zu Tagungen, Kongressen, Ausstellungen und anderen Events.

Die in der Regel dreijährige Ausbildung als Koch/ Köchin und Restaurantfachmann/-frau erfolgt in unserem Haus und begleitend im OSZ Weißensee. Darüber hinaus wird ein außerbetriebliches Praktikum im à la Carte-Bereich absolviert.

Erwartet werden eine abgeschlossene Schulausbildung (mindestens Realschulabschluss), ein freundliches und gewandtes Auftreten mit korrektem Erscheinungsbild, Verschwiegenheit, Verantwortungsbewusstsein, Gewissenhaftigkeit und Zuverlässigkeit, sowie Freude an der Betreuung von Gästen und an der Arbeit in der Küche. Weitere Anforderungen sind Einsatzbereitschaft, Flexibilität und Fähigkeit zur Arbeit im Team.

Als Repräsentanten des Hauses sind sie für das Wohl der Gäste verantwortlich. Sie werden in der Landesvertretung mit hochrangiger Politikprominenz in Kontakt treten. Sie müssten eventuell in der Lage sein, ohne Berührungsängste und mit absoluter Diskretion einen Service etc. zu bieten.

Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung (gern auch per E-Mail)!

Welche Ausbildungsberufe werden angeboten

……………

Ausbildungsbeginn

Februar und September

Adresse und Kontakt

Landesvertretung Nordrhein Westfalen beim Bund
Hiroshimastraße: 12-16
10785 Berlin

Ansprechpartnerin für Azubis

Frau Anja Kühn
Tel.: 030- 27575252
E-Mail: anja.kuehn@lv-bund.nrw.de